Vorbereitung der Gründung, Begleitung der Gründung und Existenzfestigung

Geschäftsmodell und Businessplan und vor allem Dein eigenes Warum

Die erste Frage, die wir gemeinsam klären ist Deine persönliche Vision. Was ist Dein Traum, wo siehst Du Dich in einem Jahr, in 5 Jahren? Wo siehst Du Dich im Alter und wie möchtest Du Leben, wenn alles so funktioniert hat, wie Du es Dir wünschst?

Erst im nächsten Schritt geht es um Dein Business. Warum? Nur wenn Du ein großes Ziel vor Augen hast, wirst Du auf Dauer Deine ganze, oft sogar darüber hinaus all Deine Kraft, in den Aufbau Deines erfolgreichen Unternehmens einbringen können.

Auf dieser Basis entwickeln wir Dein Geschäftsmodell. Hier legen wir einen wesentlichen Grundstein für alles, was kommt. Das ist das Herz Deiner Strategie, der rote Faden, den Du immer wieder aufnimmst und der Dich langfristig aktiv begleiten. Auf diese Weise trittst Du nicht auf der Stelle und setzt die richtigen Prioritäten.

Der anschließende Businessplan ist das Ergebnis  intensiver Recherchen, einer Vision sowie Commitments der Beteiligten. Die richtige Unternehmensform, Markt-und Wettbewerbsanalyse sowie die Finanzen sind Beispiele dafür, was es im Vorfeld zu klären gilt.

Gerade für Dich als junger Unternehmer ist das Geschäftsmodell das ideale Werkzeug, welches Dich operativ und strategisch begleiten soll. Es hilft Dir, das Wesentliche im Blick zu behalten, Meilensteine zu definieren und bei Bedarf auch mal die Richtung zu wechseln. Ich helfe Dir, die Historie zu analysieren und die richtigen Fragen bzgl. Vergangenheit und Zukunft zu entwickeln. Auf diesem Weg erfährst Du, ob du Deine Strategie beibehalten kannst oder anpassen mußt.

Ein erfolgreiches Geschäftsmodell lebt in allen Teilbereichen

In der Existenzfestigung kommt es darauf an, dass alle Unternehmensbereiche organisch mitwachsen können.

Veränderungen erwarten und konstruktiv begegnen
In der darauf folgenden Zeit wird in der Realität vieles anders laufen als erwartet. Die Gründe dafür müssen hinterfragt werden. Kommt es zu Veränderungen der Ziele bzw. sind die Rahmenbedingungen anders als erwartet, muss gehandelt werden.

Bereitschaft zur Weiterentwicklung
Unabdingbar ist die stetige Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Veränderung. Hier gilt es nicht nur, Dich als Unternehmer mitzunehmen sondern auch Deine Mitarbeiter, Kunden, Investoren und sonstige Beteiligte zu begeistern.

Lebe Deinen Traum

Der Prozess des Hinterfragens wird nie enden. Nicht nur in der Gründungsphase, sondern auch auch all die Jahre danach prüfst Du ob Dein Geschäftsmodell noch zu Deinem Traum passt.  Rahmenbedingungen verändern sich, Du veränderst Dich… Bleib neugierig und vergiss nie zu fragen. Ist das was ich gerade tue, das Richtige und notwendig um mein großes Ziel zu erreichen.

Weitere Themen, die dich interessieren könnten:

Zwei Kollegen besprechen Unternehmenszahlen

Aufbau kaufmännische Abteilung inkl. Finanzmangement

Zwei junge Männer stehen im Büro vor einem Whiteboard mit bunten Post-its

Aufbau und Weiterentwicklung Organisationsstruktur

Im Zeichen des Zusammenhalts legen Kollegen die Hände übereinander

Gezielte Personalpolitik als Wettbewerbsvorteil nutzen